Bausatz: Passend zum neuen Weekend Bausatz der Spitfire Mk. IXc bietet Eduard den entsprechenden Ätzteilesatz für diejenigen an, die den Bausatz noch nachträglich aufrüsten wollen. Auf einem kleinen, aber feinen Ätzteilebogen findet man neben dem Armaturenbrett vom Cockpit die Sitzgurte und einige schöne Kleinteile wie zum Beispiel den Rückspiegel.

Ätzteilesatz

Als Bauplan liegt ein zweiseitig gestaltetes Blatt im Format DIN A5 bei, der die genaue Positionierung der Zurüstteile darlegt.

Zusätzlich liegen diesem Update Set auch noch sinnvolle Teile bei, um einige Bereiche an der Unterseite des Flugzeuges zu optimieren.

Fazit: Wie erwähnt handelt es sich zwar um einen kleinen, aber absolut überzeugenden Ätzteilebogen für die englische Spit Mk IX.

Erhältlich bei gut sortierten Modellbauhändlern, direkt bei Eduard oder für Händler bei glow2b.

GBrandl, Berlin (August 2021)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.