Die Instrumentenbretter und Konsolen aus der Eduard-LööK Serie sind in ihrer Ausführung das Beste, was der Markt momentan an Nachbildungen von Flugzeuginstrumentenkonsolen zu bieten hat. Die Instrumente auf der schwarzen Konsole zeigen einen einen enormen Realismus, was die Ausarbeitung farblich sowie deren Versieglung mit glasklaren Punkten zeigt. Das Gurtzeug für den Piloten liegt der Packung bei. Angedeutet ist der dicke Leinenstoff, aus dem die Gurte für britische Kampfflugzeuge zu dieser Zeit gefertigt wurden.

Fazit: Es wertet das Grundmodell der Tempest II noch mehr auf, als der Bausatz schon hergibt. Absolut zu empfehlen.

Erhältlich bei gut sortierten Modellbauhändlern, direkt bei Eduard oder für Händler bei glow2b.

H.J.Bauer, Berlin (September 2021)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.