Mit Hilfe den Eduard-Masken bleiben die Kabinenteile der Cobra beim Lackieren glasklar. Besonders, wenn der Hersteller, wie in diesem Fall, an die Innen- und Außenseiten gedacht hat. Wie gehabt müssen bei den größeren Flächen die Zwischenräume mit Maskol oder Maskenresten abgedeckt werden.

Fazit: Bei dieser Glasfläche eigentlich ein Muss. Sehr zu empfehlen.

H.J. Bauer (August 2021)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.