Die Douglas A-4 Skyhawk war mit dem hauseigenen ESCAPAC-Schleudersitz ausgerüstet. Dieser wurde auch u.a. bei der A-7 Corsair und der S-3 Viking in verschiedenen Varianten eingebaut.

Der Schleudersitz in den Fujimi/Hobby2000-Kits ist recht einfach und so ist der Ersatz von Quickboost sehr willkommen.

In der typischen Tüte befinden sich drei sauber gegossene Resinteile. Der eigentliche Sitz besitzt aufmodellierte Gurte. Diese sehen sehr realistisch aus. Der Schutzbügel und der Auslösegriff müssen noch angeklebt werden.

Bemalungshinweise findet man leider nicht. Hier muss man bisschen Eigeninitiative zeigen.

Fazit: Quickboost liefert hier einen ESCAPAC-Schleudersitz in 1/72 für die Douglas A-4 Skyhawk in 1/72. Damit lässt sich das Fujimi-Modell im Cockpitbereich aufwerten und damit gibt es ein empfehlenswert.

Volker Helms, Godern (Januar 2022)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.