Für die hauseigenen Bausätze der Avia S-199/CS-199 hat Eduard ein Motorset herausgebracht. Es enthält 14 sauber gedruckte Teile, ein kleine Fotoätzteilbogen und die Bauanleitung.

Der Druck der Bauteile ist tadellos. Man liefert hier feinste Details. Bevor man mit dem Bau beginnt, müssen die Plastikteile des Bausatzes entsprechend angepasst werden.

Weiterhin benötigt man noch Draht in den Durchmessern 0,3 mm und 0,35 mm. Dieser wird für die Darstellung von Leitungen gebraucht. In der Bauanleitung ist sehr schön zu sehen, wie diese gebogen und angeklebt werden.

Der Druck des Motorträgers ist schon fast ein Kunststück. Mich begeistern auch die hauchdünnen Motorverkleidungen. Die beiden oberen sind aus einem Stück gedruckt.

Fazit: Dieser kleine Jumo 211 ist schon ein Highlight in 1/72. Damit kann man jede S-199/CS-199 deutlich aufwerten. Dieses Motorset ist allerdings nur erfahrenen Modellbauer empfohlen.

Volker Helms, Godern (September 2022)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.