Die neue SR-71 von Revell ist auf dem Markt, und daher bietet Eduard eine ganze Reihe von Zubehör für diesen lang erwarteten Bausatz an. Im Space-Set finden sich 3D-Decals für die Instrumentenbretter sowie Fotoätzteile für das Cockpit.

Die 3D-Decals sind farbig vorbedruckt und bilden die erhabenen Instrumente ab. Die Bausatzteile sind dazu vor dem Einsatz plan zu schleifen.

Mit den Fotoätzteilen können Gurte, Spiegel und Kartentaschen dargestellt werden, aber auch den zentralen kleinen Klapptisch im hinteren Cockpit, der im Bausatz etwas seltsam und nicht ganz wirklichkeitsgetreu wiedergegeben ist. Einige Ätzteile sind bereits passend vorbemalt.

Fazit: All diese Details lohnen sich wohl nur, wenn man auch die Kabinenhauben offen stehen lässt. Und selbst dann wäre zu prüfen, wieviel eigentlich zu sehen ist. Dennoch – Detailfetischisten sei das Set empfohlen.

Christian Höcherl, Berlin (März 2022)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.