Bausatz: Dieser Figurensatz erschien zusammen mit dem Bantam Jeep bereits 2008 unter der Nummer 35014. Dieser Bausatz wurde von mir bereits vor einigen Jahren gebaut und begeisterte mich schon damals durch die gute Detaillierung. Leider musste der Fahrer einen Großteil seiner Beine einbüßen, um in dem Jeep wirklich seinen Platz einnehmen zu können.

Inzwischen kommt der Figurensatz nun als separater Bausatz auf den Basteltisch. In einer Special Edition enthält die Packung insgesamt fünf Figuren und zusätzlich etliches an Zubehör. Genau dieses Zubehör allein lohnt schon den Kauf. Hier findet man nicht nur Taschen, Spaten, Bajonette, Waffen und Munition, sondern auch Helme die sogar von innen detailliert sind und teilweise einen Netzüberzug besitzen. Außerdem liegen kleine Gimmicks wie verschiedene Pistolen, Revolver und sogar ein Fotoapparat bei. Die Umsetzung dieser Teile ist wirklich großartig. Die Detaillierung geht sogar so weit, dass nicht nur die Sicherungsringe der Handgranaten dargestellt sind, sondern sogar die Nieten auf den Griffschalen der Pistolen zu sehen sind. Da nicht das gesamte Zubehör für die Figuren Verwendung findet, freut sich die Restekiste über viel Zuwachs.

Teileübersicht

Außerdem liegen sehr gut gemachte Abziehbilder mit Uniform- und Helmabzeichen für den Figurensatz bei.

Die Anleitung zum Bau sowie der Bemalung befindet sich auf der Rückseite der Packung. Die Farbangaben beziehen sich auf die Sortimente von fünf bekannten Herstellern.

Bauanleitung und Bemalungsvorlage

Fazit: Der Kauf dieses Bausatzes ist schon wegen dem tollen Zubehör fast ein “Must have”. Bei der Detaillierung hat Mini Art die Messlatte mal wieder angehoben. Es ist erstaunlich was hier in Spritzguss durch diesen Hersteller umgesetzt wurde.

Unbedingt empfehlenswert

Erhältlich im gut sortierten Fachhandel.

Reiner Janick, Berlin (Dezember 2020)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.