Dieses Zubehörset beinhaltet die Teile einer kleinen Feldwerkstatt mit improvisierter Werkbank aus Böcken und Holzbohlen sowie verschiedenen Werkzeugen zur Holz- und Metallbearbeitung.
Auf insgesamt fünf kleinen Spritzlingen findet sich alles was auf dem Titelbild der Packung angegeben ist. Die Holzteile besitzen eine sehr schöne Maserung und die Detaillierung der verschiedenen Werkzeuge ist wirklich hervorragend umgesetzt worden.

Die Besonderheit dieses Bausatzes sind jedoch die beiden Figuren. Diese haben nicht nur eine lebensechte Pose, sondern auch eine hervorragende Detaillierung der Kleidung und Gesichter. So ist z. B. der Faltenwurf der Lederschürze des Schmiedes eine echte Augenweide. Auch der knieende Soldat, der in der Werkzeugtasche nach dem passenden Werkzeug sucht, ist wirklich klasse gemacht. Hier sind zwar leider einige Ränder am Kopf und den Armen nachzuarbeiten, aber dafür ist gerade diese Figur sehr universell verwendbar.

Anleitung/Bemalung: Auf der Packungsrückseite befindet sich neben der Bauanleitung auch die Bemalungsangaben aus dem Sortiment von sechs bekannten Herstellern. Diese Angaben sind im Übrigen wirklich für jedes einzelne Teil dieses Bausatzes vorhanden. Da kann sich manch anderer Hersteller eine Scheibe abschneiden.

Fazit: Dieser Bausatz zeigt mal wieder, dass MiniArt besonders bei solchem Zubehör ein gutes Händchen besitzt. Gut und sinnvoll zusammengestellte Gegenstände in Verbindung mit hervorragend gestalteten Figuren, deren Detaillierung schon fast an Resinqualität heranreicht und das auch zu einem günstigen Preis, sind klare Kaufargumente. Sehr Empfehlenswert.

Erhältlich bei gut sortierten Modellbauhändlern oder für Händler bei Glow2B.

Reiner Janick (Juni 2021)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.